Manager (m/w/d) Sales and Business Development Pharma

Ort:  Deutschland, Hamburg, Langenfeld

Einstieg als:  Berufserfahrener

Tätigkeitsbereich:  Business Development

Stellenzusammenfassung

tesa Labtec GmbH ist die Pharmasparte der tesa SE und bietet der pharmazeutischen Industrie weltweit den kompletten Dienstleistungsservice - von der Ideenfindung für neue innovative Darreichungsformen über die komplette Produktentwicklung und Herstellung transdermaler Pflaster und oraler Filme. Wir verfügen über umfangreiches Know-how als Full-Service-CDMO für transdermale Therapiesysteme und orale Filme. Mit über 100 Mitarbeitern und fast 30 Jahren Erfahrung entwickeln wir innovative Verabreichungssysteme für Arzneimittel, die Patienten, Medizinern und Pflegepersonal eine zuverlässige therapeutische Wirksamkeit bei höchstem Komfort und Bequemlichkeit bieten. Unsere Kunden sind Pharmaunternehmen auf der ganzen Welt. Sie schätzen unsere hohen Qualitätsstandards in der Entwicklung und Herstellung Made in Germany.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Ausbau der Marktposition von tesa Labtec als Contract Development and Contract Manufacturing Organization (CDMO) weltweitmit Schwerpunkt in Nordamerika und entsprechender Präsenz vor Ort
  • aktive Neukundenakquise und Betreuung des Kundenstamms mit entsprechender Reisetätigkeit
  • Management des gesamten Sales-Prozesses von der Akquise bis zur Projektinitiierung inkl. Angebotserstellung und Vertragsverhandlungen
  • Erarbeitung spezifischer Lösungen für unsere Kunden in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen und dem Projektmanagement
  • Präsenz auf Fachmessen, bei Kundenmeetings und Verkaufspräsentationen, Fachvorträgen
  • kontinuierliche Betrachtung und Bewertung der bestehenden und zukünftigen Geschäftsfelder inkl. Markt- und Konkurrenzanalysen

Das ist Ihr Profil

  • Abgeschossenes Studium der Pharmazie oder pharmazeutischer Technologie, möglichst mit kaufmännischer Zusatzausbildung (z. B. MBA)
  • mehrjährige Erfahrungen als Sales Manager mit gutem Netzwerk in der pharmazeutischen Industrie
  • Kompetenz und Kreativität bei der Beantwortung von pharmazeutisch technischen Fragestellungen potentieller Kunden
  • gutes Verständnis für die Erstellung von komplexen Angeboten für die Arzneimittelentwicklung und/oder Lohnherstellung sowie Herstellkostenkalkulation
  • ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit sowiemit hohersozialer Kompetenz
  • Reisebereitschaft sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse

Do you think tesa?

Do you think tesa?

Bitte folgen Sie dem untenstehenden Link, um Ihren Lebenslauf und andere erforderliche Informationen zu übermitteln.

Online bewerben